Katzengras zum liegen, sitzen und fressen

Wie gerne würde ich meinen Katzen das Laufen über natürliches Gras wünschen, dass sie es unter den Pfoten spüren und es fressen können. Mit meiner Wohnsituation leider nicht möglich. HALT STOPP, das ist doch möglich. Und nein nicht mit einem Katzengeschirr rausgehen, das machen meine nicht mit. Nein es gibt Katzengras, das man bestellen kann. Okay nun denkst du, was ist da neu dran. Doch ich Rede von Katzengras das auf großen Freilandflächen auf einen Sandboden angebaut. Es wird oft geschnitten und ist ohne schädliche Stoffe.  Die Größe ist 60 x 40 cm und ist ideal das die Katzen draufstehen, gehen und liegen können und es auch knabbern kann.

Dieses Katzengrass bekommt man bei Miau Katzengras, und zwar schon fertig gezogen. Man bestellt es, wartet, bis das Paket Mann klingelt und dann nur das Paket auspacken. Kurz die Anleitung durchlesen, was man beachten sollte, wenn es etwas platt ankommt. Wie die Pflege ist und schon kann man seine Katzen glücklich machen. Und man sollte sich dafür auch Zeit nehmen, es ist wirklich toll, wie die Katzen erst nicht drauf gehen wollen, das skeptisch anschauen und dann die ersten Schritte machen. Es wird untersucht, man probiert und dann wird sich draufgelegt. Ich habe diese Zeit genossen. Man erlernt noch weiteres von seinem Tier und man sieht wie toll die Katzen das annehmen. Für mich ist das ein toller Moment. Endlich kann ich meinen Katzen das Anbieten und sie haben alle das auch angenommen.

Miau Katzengras

Katzengras Erlebnis für Hauskatzen

Natürlich fragt man sich auch, hält das Katzengras auch 4 Katzen stand und vor allem, ist das auch für längere Zeit gedacht? Und ja es hält, es sieht zwar etwas mitgenommen aus, jedoch wenn man das Katzengras weiter pflegt und für Feuchtigkeit sorgt, sollte das natürlich nicht eingehen. Auch bei den warmen Temperaturen kann man das immer stehen lassen. Bei mir steht da auf dem Boden und die Katzen sitzen oder liegen auch mal gerne drauf.

Miau Katzengras Kennenlernen

Wenn es zu sehr beansprucht wird, stelle ich das wie geraten für ein paar Tage zur Seite. Das Gras wird aber auch sehr gerne gefressen. Alle meine Katzen knabbern dran, die ersten Tage war das sehr intensiv und viel. Jedoch lasse ich sie das auch, dann brauchen Sie das und es ist ja auch gesund. Und es ist kein Vergleich mit dem Katzengras, was man sonst im runden Blumentopf fertig kauft. Das Gras von Miau Katzengras ist natürlich und ohne Chemie und Zusätze gewachsen.

Miau Katzengras fressen

Unsere Meinung zum Miau Katzengras

Man kann das knapp sagen. Meine Katzen lieben es. Sie genießen es in jeglicher Hinsicht. Es wird geknabbert, gefressen, man legt sich drauf und wälzt sich auch oder man sitzt einfach drauf. Das machen meine Katzen mit Vorliebe und ich finde das toll. Ich finde das schön, das man so den Katzen die Möglichkeit bietet, dass sie Gras unter den Füßen hat. Selber wüsste ich jetzt nicht, wie ich so groß das Anbauen könnte. Zudem habe ich auch den Platz nicht dafür. Und das Katzengras kostet 15,95 € inkl. Versand. Und man kann auch noch ein schönes Holztablett zukaufen, dann sieht man die schwarze Unterschale nicht. Verwöhnt eure Katzen doch auch einmal mit Katzengrass.

Miau Katzengras drauf laufen

Miau Katzengras fressenMini Maus

Kommentare 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge