Lebenswichtige Kreisläufe des Lebens

Es geht ja um Tiere auf meinen Blog. Aber es kann auch mal tiefgründiger werden und auf verschiedene Sachen eingehen. Ich habe eine Proschüre gelesen die mich gefesselt hat und in der ich auch sehr gerne gelesen habe. Darüber kam ich dann drauf, dass ich auch mal in eine andere Informative Richtung gehen kann bei Tieren. Habt ihr euch schon mal gefragt wie viele Tieren es auf der Welt gibt? Sichtbar oder an Orten wo wir Menschen noch nicht hinkommen.

Lebenswichtige Kreisläufe des Lebens

Es wird von sehr vielen einfach nur so hingenommen, das man Lebt. Es ist selbstverständlich das man Atmen kann, dass man Luft hat zum Atmen und Wasser zum Trinken. Aber es ist nicht selbstverständlich und man sollte es immer mit Respekt behandeln. Irgendwann ist das Luxus, denen man nur nahekommt, wenn jemand Geld oder Macht hat. Schon heute ist das nicht mehr selbstverständlich das man Wasser hat ohne da drum zu Betteln.

Gute und Gesunde Luft kommt nicht aus dem Weltraum, genauso wie sauberes Wasser. Der Müll, den wir produzieren kann auch nicht einfach ins Weltall geschossen werden und so muss der Mensch sich anstrengen damit der Mensch auf der Erde so gut es geht Leben kann. Aber durch einen gesunden Kreislauf kann die Erde trotzdem eine gesunde Wohnsituation schaffen und erhalten. Wir möchten doch noch länger auf der Erde leben und diese nicht weiter kaputt machen.

3 Kreisläufe gibt es. Wasserkreislauf, Kohlenstoff- und sauerstoffkreislauf und stickstoffkreislauf. Doch was ist das¿ Und wie ist der Unterschied, fragen über Fragen. Und ich Versuch drauf ein zu gehen. Gerade den Bereich zu den Lebewesen und den Tieren.

Wasserkreislauf

Ohne Wasser kein Leben. Kein überlebt. Wir Menschen überleben, wenn nur 2tage ohne Wasser und sterben dann. Der Wasserkreislauf versorgt uns Lebewesen, aber auch die Natur und Pflanzen mit Wasser um weiter zu leben und zu exekutieren. Kreislauf aus dem Grund wie das Wasser verdunstet, dann wieder in Regen, Schnee und Hagel zurück kommt auf die Welt und dann wieder verdunstet. Also ein geschlossener Kreislauf der für das Leben auf der Welt wichtig ist.

Sauerstoff und sauerstoffkreislauf

Zum Leben gehört auch atmen und dafür brauchen wir Sauerstoff. Aber es atmen Millionen von Lebewesen auf der Erde, und der Sauerstoff geht nicht aus. Aber warum ist das so? Warum entsteht dann nicht Kohlendioxid? In einem speziellen Verfahren verarbeiten die pflanzen das und wandeln es um. Ein Leben ohne Pflanzen und Baumeister unmöglich. Wir sollten diese Pflanzen und Bäume schützen und viel anpflanzen.

Stickstoffkreislauf

Das Leben der Erde ist auf Proteine angewiesen und diese entstehen durch Stickstoff. Unser Atem besteht bis zu 78% aus diesen Gasen.  Durch Blitze und Bakterien gehen die eine Verbindung ein. Sterben nun Tiere und Pflanzen, werden die Stickstoffverbindungen, die aufgenommen wurden, von Bakterien zersetzt. Der Stickstoff kehrt so in den Boden zurück und der Kreislauf schließt sich.

Nur ein kurzer Text, es gibt noch viel mehr dazu. Es gibt röscheren die das sehr gut erklären. Ich bin da nicht der Fachmann für.

Es wimmelt nur so vom Leben au der erde

Es gibt Millionen von Lebewesen und Tieren auf der Erde. Nicht als normal annehmen oder in Vergessenheit geraten und es gibt noch so viele Lebewesen auf der Welt, von denen wir nicht einmal wissen oder zu träumen wagen. Zwischen 2 Millionen und 100 Millionen Lebensformen und Organismen schweben und Leben auf der Welt.  Bereiche und Sachen die wir nicht wahrnehmen können. Doch das eben auf der Erde wird schwerer und damit stirbt leider auch vieles aus. Man sollte, jeder für sich etwas Rücksicht nehmen und mit Bedacht durch das Leben gehen. Jedes Tier, jedes Lebewesen hat eine Funktion auf der Welt. Bienen sind lebenswichtig für uns Menschen und die Welt, und man muss auf diese kleinen Wesen achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.