Produkttest – Cats Best Öko Plus Katzenstreu

Das Katzenstreu Cats Best Öko Plus habe ich mit einer Bestellung gratis dazubekommen. Bis dahin kannte ich dass Streu noch nicht und war sehr gespannt drauf.

Das sagt der Hersteller zu Cats Best Öko Plus

Cats Best Öko Plus ist aus 100% reinen Pflanzenfasern. Es ist sehr Saugkräftiges Klumpstreu, sehr ergiebig, kompostierfähig und zu 100% biologisch abbaubar. Sehr sparsam und extrem geruchsbindend, bis zu 3 x ergiebiger als anderes klumpende Katzenstreu.. Natürliche Pflanzenfasern sorgen dafür, dass Flüssigkeiten über das Kapillarstsystem absorbiert und gebunden werden, wodurch unangenehme Gerüche sofort verschwinden.

Der Arbeitsaufwand beim Saubermachen ist viel effektiver und kann viel länger im Katzenklo bleiben. Dank der hohen Geruchsbindungskraft ohne lästige Gerüche.

Dank der hohen Geruchsbindungskraft ohne lästige Gerüche.

  • Extrem geruchsbindend, Natürlicher Geruch ohne künstliche Zusätze
  • Kompostierfähig und 100% biologisch abbaubar. Cats Best Öko Plus ist biologisch abbaubar, so dass es sich anbietet das Katzenstreu in die Bio-Tonne oder auf dem Kompost zu geben. Man sollte aber vorher auch die Entsorgungsvorschriften bei sich einsehen, das kann hier immer etwas abweichen.
  • 100% reine Pflanzenfasern, es werden nur feinste Pflanzenfasern, aus unbehandelten Fichten und Tannenhölzern verwendet. Die dafür verwendeten Hölzer fallen auf natürliche Weise an und Dient der Erhaltung gesunder Wälder.
  • Bis zu 3 x ergiebiger als herkömmliche Katzenstreu
  • Bis zu 700% Feuchtigkeitsaufnahme gegenüber dem Eigenvolumen
  • Leicht zu Transportieren
  • Samtig zu Pfoten
  • Entsorgung in der Toilette, wird zwar mit angegeben. Jedoch zähle ich das nicht mit auf, wegen der Gefahr der Verstopfung. Man sollte wenn nur Abfallklumpen entsorgen, nicht das ganze Katzenstreu.

Cats Best Öko Plus Katzenstreu

Unsere Meinung zum Cats Best Öko Plus

Ich habe zwar schon vieles zum Katzenstreu gelesen, gute Erfahrungen aber auch die Erfahrungen, dass man damit nicht zufrieden ist. Durch den Beutel, den ich zur Bestellung dazubekommen habe, konnte ich mir mit meinen Katzen jetzt ein eigenes Bild machen. Dass es pflanzlich ist, sehr gut Saugen soll und das es vom Eigengewicht nicht so viel wiegt, ist es ein Pluspunkt. Ein Paket mit 2,1 kg reicht für ein Katzenklo aus, um es komplett zu füllen. Ausreichend das auch gebuddelt werden konnte. Vom Geruch her ist es neutral, also keine Düfte, die für Katzen abschreckend sind.

Die Körnung ist nicht zu grob, was für Katzenpfoten angenehm ist. Es hat eher eine weichere Struktur, was meinen Katzen bis jetzt gut gefällt. Es wird zwar etwas an den Pfoten aus dem Katzenklo raus getragen, fällt dann aber schnell ab. Meistens bleibt das am Katzenmatte hängen. Das hält sich also gut in Grenzen. Die Saugfähigkeit fand ich da viel wichtiger und diese ist sehr gut. Ich mache ja 2 x am Tag das Katzenklo sauber und habe hier gute Klumpen entnehmen können, die nicht sofort auseinandergefallen sind. Sehr gut finde ich dann auch das Gewicht, wenn man das Entsorgen möchte. Man muss sich also nicht abmühen, das zu entsorgen. Meine Katzen haben das sehr gut angenommen, alle 4 sind auf das Katzenklo gegangen.

Fazit: Ich finde das Cats Best Öko Plus Katzenstreu ganz gut. Es ist zwar nicht perfekt, aber kommt dem schon sehr gut dran. Die Saugkraft finde ich gut, angenehm für die Katzen. Die Geruchsbindung könnte etwas besser sein. Positiv finde ich, dass es ein Naturprodukt ist und es keine Düfte enthält. Weiter finde ich das es in Papiertüten verpackt ist sehr gut, man verzichtet auf Plastik. Es ist gut zu tragen und hat ein angenehmes Eigengewicht. Ich werde dieses Katzenstreu auf jeden Fall nachbestellen und weiter nutzen.

Preis/Leistung finde ich in Ordnung. Ich muss es zwar öfters nachfüllen, das kommt aber auf die Anzahl der Katzen an. Man sollte sich die Preise pro L anschauen, natürlich sind Packungen mit mehr Inhalt günstiger. Man kann es auch gut in der Tüte lassen, bis man es aufgebraucht hat.

Verpackungsgrößen: Es gibt das Cats Best Öko Plus in 5 L, 10 L, 20 L und 40 L. Die 5 L kosten 3,99€.

Kaufen kann man das Katzenstreu bei Amazon, Zooplus und vielen anderen Shop. Hier schwanken auch die Preise.

Kommentare 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge