Umzug in eine neue Wohnung

Es wird bald ernst. Ich ziehe um. Jedoch nicht in eine neue Wohnung in Kiel, sondern nach Hannover . Hier habe ich nicht nur die Ärzte die mir helfen Gesund zu werden, sondern auch die Operation. Und das wichtigste ist mein Freund. Das bedeutet eine passende Wohnung finden, die geeignet ist für die Katzen und uns. Doch selber bin ich noch nicht so weit umgezogen mit Katzen. Ich bin schon aufgeregt und will alles so entspannt wie möglich machen.

Plan machen vor dem Umzug

Vor den Umzug muss man einen Plan machen. Also aufschreiben was wichtig ist und wie man alles angeht. Ich werde selber umziehen in den eine neue Wohnung gesucht wird, dann wird die renoviert und man kann sich an Plan eins setzen. Das wäre der Umzug für die Möbel und Haushalt was mit soll. Bei diesen Transport wurde ich die Katzen noch bei meiner Freundin lassen. So bekommen Sie den Stress nicht mit und bekommen den Aufbau der Möbel nicht mit. Danach würde ich für die Katzen alles vorbereiten und dann die Katzen holen. So kann ich mich 100% auf die Katzen konzentrieren. Sie haben dann Zeit sich einzugewöhnen.
Es ist wichtig, das die Katzen im neuen Zuhause alles gewohnte finden. Also kratzbaum, Toiletten usw. Und nicht noch Stress mit Aufbau und auspacken gestresst werden. Das kann bei Katzen sich auf unterschiedliche Weise Äußern. Stress kann auf den Magen und Darm gehen, es kann zu Unsauberkeit äußern oder zu Aggressionen.
 Neue Wohnung suchen und renovieren
 Möbel und Haushalt einpacken und in neuer Wohnung auspacken
 Wohnung einrichten und wohnlich machen
 Katzen Zubehör einrichten
 Fenster und Balkon sichern
 Katzen in Ruhe holen und ins neue Heim bringen
 Zeit lassen zum eingewöhnen
 Katzen mindestens 6 Wochen nicht raus lassen
Transportbox Krümel

Belohnung und Snacks

BESCHÄFTIGEN sollte Mann die Katzen wie gewohnt. Also spielen usw. Da sind Snacks die Lösung. Aber drauf achten das die Katze nicht dick wird. Nehme Fleisch das kommt gut an und ist ein gesunder Snack. Vielleicht auch klicken..
Bleibe aber wie immer. Die Katzen sollten die gewohnten Regeln bekommen die im alten Zuhause auch waren. Achte auf jede Kleinigkeit und schaue wie es ihr geht. Dann kann alles gut gehen und es wird ein ruhiger Umzug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CommentLuv badge